Der Frauen-Literatur-Preis 2022 ist abgelaufen, die drei Gewinnerinnen werden bis zum 30.12.22 benachrichtigt. wir danken allen Einsenderinnen für ihre eindrucksvollen Texte.

Die Gewinnerinnen werden telefonisch benachrichtigt und an Pfingsten des Folgejahres im Kunsthaus Lisa offiziell mit einer kleinen Lesung und einer Urkunde geehrt.

Frauen sind die Hälfte der Menschheit, aber in der Kunstgeschichte kaum repräsentiert. Obgleich Frauen sich oft viel stärker künstlerisch interessieren oder betätigen, werden sie im historischen Gedächtnis viel geringer verankert. Wir wollen einen kleinen Mosaikstein dazu beisteuern, dass Frauen – Schriftstellerinnen und Künstlerinnen öffentlich wahr- und ernster genommen werden und dadurch später auch im Literatur- und Kunstgeschichtlichen Gedächtnis intensiver haften bleiben.